Schlagwort-Archive: Hoffmann und Campe

„Alles zu seiner Zeit“ Gorbatschow in Leipzig

Am Freitag konnte ich am Rande der Leipziger Buchmesse Michael Gorbatschow sehen und sprechen hören, der in einem Podiumsgespäch mit H. – D. Genscher und in Leipzig moderiert von Theo Sommer (ZEIT) – wie zuvor in Berlin und Köln – seine Lebenserinnerungen vorstellte.

mdr Gorbatschow 2
Mit – wie ich meine – vielen persönlichen Sätzen zur grausamen Geschichte von Deutschen und Russen, zu seiner Rolle beim Untergang der Sowjetunion und der der Völker bei Umbrüchen in der Geschichte.
mdr- aktuell und mdr-figaro haben darüber berichtet.
Hier ein kleiner Ausschnitt aus meiner Aufzeichnung. (ca. 4 min, auf mp3 komprimiert, Übersetzung mitaufgezeichnet) zur Frage, warum die sowjetischen Truppen 1989 in den Kasernen in der DDR blieben: